Weidenbaumsweg Hamburg-Bergedorf

2018-2021

Neubau eines Geschäftshauses mit Handel-, Gastronomie- und Hotelnutzung

Bauherr: Grundstücksgesellschaft Weidenbaumsweg GmbH & Co. KG
Entwurf: Die Hausagenten GmbH Alexander Thomass
Fassade: Amunt Architekten Martenson

Das bestehende Gebäude des ehemaligen WOOLWORTH-Marktes wurde abgebrochen. Das neue Gebäude erhält ein Kellergeschoss, ein Erdgeschoss und drei Obergeschosse. Das Grundstück wird im Unter- und Erdgeschoss vollständig überbaut.
Die drei Obergeschosse bilden einen Innenhof zur Belichtung und Belüftung der innenliegenden Hotelzimmer. Die grenzständigen Fassaden und Brandwände sind umlaufend 4 Vollgeschosse hoch. Die hochwertige Verblendfassade wurde im Rahmen eines Fassadenwettbewerbs ermittelt.Im Untergeschoss und Erdgeschoss wird ein Kaufhaus entstehen. Im Erdgeschoss ist darüberhinaus zur Serrahnstraße mit Blick auf den Serrahnhafen eine Gastronomieeinheit geplant.
Das weitere aufgehende Gebäude dient der Hotelnutzung mit insgesamt 129 Gästezimmern. Im 1. Obergeschoss befindet sich ein Frühstücksraum mit Terrassennutzung im Innenhof.

Fertigstellung: 2021

Leistungen nach HOAI §34 Anlage 10: LP 5-8

Mitarbeiter: Holger Vieck, Markus Helmin, Rüdiger Rosink

BGF: 7.905,00 m²
BRI: 32.215,00 m³

Bild
Bild
Bild