Wohnen mit Gemeinschaftshof Hamburg-Bergedorf

2016-2018


Neubau eines Mehrfamilienhauses mit 40 Wohneinheiten und 10 Reihenhäuser

Oberer Landweg, Hamburg-Bergedorf

Bauherr: be.West GmbH

Entwurf: coido architects
Cordsen Ipach + Döll GmbH

Das Grundstück bildet die Ecke der zwei Straßen Oberer Landweg und Ladenbeker Furtweg. Mit artikulierten Gebäudekörpern reagiert die neue Bebauung städtebaulich auf diese Ecklage. An der nördlichen Grundstücksgrenze liegen die Reihenhäuser und bilden mit der Eckbebauung einen großzügigen Innenhof, der die Gemeinschaft der Bewohner stärken soll.
Klare Kubaturen und eine lebendige Fassade bestimmen das architektonische Bild zur Straße. Die Mietswohnungen werden im Rahmen des IfB-Förderprogramms geplant hergestellt.

Fertigstellung: geplant 2018

Leistungen nach HOAI §34 Anlage 10: LP 5-8

Mitarbeiter: Holger Vieck, Joan Vicedo, Markus Helmin

BGF: 5.940,00 m²
BRI: 17.100,00 m³

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild